Unser Generalförderer trägt durch seine finanzielle Zuwendung die internen Projektkosten des Studierendenforums. Hierdurch werden unter anderem das jährliche Aufnahmekolloquium, in dessen Rahmen die neue Generation des Studierendenforums jeweils ihre Projekte entwickelt, das Interne Kreativkolloquium, ein jährliches Projektarbeitstreffen aller Projektgruppen sowie die verschiedenen Regionalaktivitäten des Vereins finanziell gesichert. Die Veranstaltungen dienen der internen Vernetzung der Mitglieder und gemeinsamen Arbeit an den vielseitigen gesellschaftspolitischen Initiativen des Vereins.

Unser wichtigster Generalförderer

DAAD Logo 17