Youth Rethinking Arms Control (YRAC)

Rüstungskontrolle muss neu gedacht werden. Im Projekt Youth Rethinking Arms Control (YRAC) organisieren wir eine Webseminarreihe zum Thema Rüstungskontrolle in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt und dem Bundesverband der Deutschen Industrie (Anmeldung hier). Das Ziel der Webseminarreihe ist es, dass Interesse an der Rüstungskontrolle und Sicherheitspolitik  unter Studierenden aller Fachrichtungen in Deutschland zu stärken und so zu einer Lösung des Nachwuchsproblems in der Rüstungskontrolle beizutragen. Konkret beschäftigen wir uns mit den Entwicklungen in den Bereichen Biowaffen, Space Warfare, Autonome Waffensysteme (LAWS), Hyperschallraketen, Cyber Space sowie und dem Zusammenspiel der verschieden Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und Diplomatie.  Kontaktiert uns gern über yrac@toenissteiner-studierendenforum.de